Linearsysteme (Zahnriemen)

Ausgeklügelte Systeme für Linearbewegungen

Aluminium-Strangpressprofile, Polyurethan-Zahnriemen und Linearführungen sind die Hauptfunktionsträger für ein konsequent eingehaltenes Baukasten-Prinzip der Lineareinheiten.

Wir können Ihnen folgende Linearsysteme anbieten:

• Premium Zahnriemen-Linearsysteme PLUS
• LIGHT-Serie
• ONE-Serie
• ECO-Serie

Premium Zahnriemen-Linearsysteme PLUS

Die EL.MORE Systeme PLUS zählen zu den hochwertigsten Linearachsen von EL.MORE, die jeweils in Aluminium-Strangpressausführung und mit Polyurethan-Zahnriemen anspruchsvollsten Aufgaben auch in kritischen Umgebungen gerecht werden. Das Baukasten-Prinzip der EL.MORE Lineareinheiten wird hier konsequent umgesetzt.

Neben der Standardausführung sind sämtliche PLUS-Serien auch in rostbeständiger Ausführung (INOX) verfügbar.
Vor allem die Lebensmittel verarbeitende Industrie (FOOD)

 weiss die Vorzüge der Lösungen innerhalb der PLUS-Systeme zu schätzen.

LIGHT-Serie


Es ist bekannt, dass sich eine große Anwenderzahl für Lineareinheiten interessiert, die mit einer kompakten Einheit aus Träger, Führungselement und Zahnriemen-antrieb auskommt. Planeten- und Schneckengetriebe werden über Hohlwelle mit Adapterflanschen und Spannsätzen montiert.
Bei Einsätzen in Bereichen ohne hohen Verschmutzungsgrad erweisen sich diese Linearachsen dem Grossteil aller Aufgaben gewachsen. Anwendungen mit niedrigen bis mittleren Belastungen hat die Serie LIGHT entsprechend hohe Geschwindig-keiten und Beschleunigungen entgegenzusetzen.

Die Kombinationsfähigkeit der LIGHT-Komponenten steht der Integrationsfähigkeit der EL.MORE PLUS-Baureihen in nichts nach.

Lineareinheiten-Serie ONE

+++Internationales Patent angemeldet+++
Die Lineareinheiten der Serie ONE wurden durch das Fraunhofer Institut für Produktions-technik und Automatisierung geprüft und für die Reinraumklasse ISO 1 (DIN EN ISO
14644-1) bzw. Fed Std 0,01 (FED 209) qualifiziert bzw. zertifiziert.

Damit eignen sich erstmalig Lineareinheiten für:


• die Halbleiterproduktion
• die Pharmazeutische Produktion
• Biomedizinische Anwendungen
• Forschungslabors
• Einsatzgebiete


 

in denen Kontaminierungen zu Störungen der Produktion oder eine Gefährdung der Menschen führen würde.

Die herausragende Reinraumqualität erzielt die Lineareinheit über eine spezielle Abdichtung, die die obere Längsöffnung des Aluminiumprofils auch während der Bewegung des Lauf-wagens sicher abschliesst. Durch 0,8 bar Unterdruck an den Endköpfen werden die Partikel aus dem Inneren der Lineareinheit herausgesaugt und nach aussen geführt. Eine direkte Emission der ohnehin geringen Partikelmenge im unmittelbaren Umfeld der Lineareinheit findet nicht statt.

ECO-Serie

Die zahnriemengetriebene Lineareinheit eignet sich für "Low-cost” Anwendungen bzw. für Anwendungen mit mittleren bis leichten Belastungen. Der Profilquerschnitt ist quadratisch. Baugrössen sind in 60, 80 und 100mm verfügbar. Wahlweise ist die Ausstattung einer Laufrollen- oder Kugelumlaufführung erhältlich.