Robuste Drehgeber-Familie mit variablen Anschlussmöglichkeiten

Harte Umgebungsbedingungen verlangen den darin eingesetzten Drehgebern einiges ab. Nicht nur während des Betriebs, sondern auch bei der Montage
sollten die Drehgeber - z. B. beim Einsatz für Motor- oder Generatorfeedback in Wind-kraftanlagen sowie in Papier- und Metallindustrie - ausreichend geschützt
sein. Wünschenswert sind ausserdem flexible Anschlussmöglichkeiten sowie die praxisgerechte Hohlwellenmontage. Dann ist der Anwender auch in technikfeind­licher Umgebung auf der sicheren Seite.

Zubehör

Wir verfügen über Kohlenbürsten, Prüfgeräte für Drehgeber, Sensorkabel, Drehmomentstützen und mechanisches Zubehör. Fragen Sie uns an, gerne
beraten wir Sie.