Nahverkehrstechnik

Nahverkehrstechnik


Hanning & Kahl entwickelt und baut seit 1928 Komponenten für den spurgeführten Nahverkehrbereich und ist Weltmarktführer für Weichenstellsysteme.

Weichenstellsysteme

Die manuellen und elektrischen Weichenantriebe inklusive Steuerungs- und Sicherungstechnik sind extrem robust und zuverlässig. Zahlreiche Betreiber von Strassen- und Industriebahnen verwenden diese Produkte seit Jahrzehnten, und dies auf allen Kontinenten

Sicherungstechnik

Das „Sichere Rechnersystem HN-P“ ist modular aufgebaut und wird individuell auf die Anforderungen unserer Kunden ausgelegt. Das Herz des Systems: Zweikanalige Mikroprozessortechnologie mit einem beispielhaften Sicherheitsprofil bis zu SIL3. Alle Aktivitäten werden aufgezeichnet, und können lokal oder zentral ausgelesen werden.

Gleisschaltmittel

Im Bereich Gleisschaltmittel bietet H&K verschiedene Systeme zur Detektion von Zügen. Diese Sensoren basieren auf Methoden wie el. Schwingkreise, Druck- und Kurzschlussmessungen.