Schutzzaun

Absperrsystem Trelco

Der Schutzzaun Trelco verhindert als feste Absperrung die Gefährdung von Arbeitskräften durch Fahrten in betrieblich genutzten Nachbargleisen. Der Schutzzaun bietet eine hohe Sicherheit und lange Lebensdauer. Durch seine leichte Montage ist er in kurzer Zeit aufgebaut.

Schutzzaun (Höhe bis 0.76m)

Der Schutzzaun besteht im Wesentlichen aus zwei Hauptbauteilen: der Haltekonsole und dem Absperrholm. Die Montage erfolgt mit einem Montagehebel. Eine Demontage durch Unbefugte wird dadurch erschwert.

Mittels einer Innensechskantschraube kann durch verschieben der Teile der geforderte Gefahrenbereich von 1.9m – 2.3m in 10cm Schritten fixiert werden.

Schutzzaun (Höhe 2.5m)

Um die Kräfte die bei einer Höhe von 2.5m und einem Gefahrenbereich von 2.5m auftreten können, wurde der Schutzzaun gemäss Berechnungen sehr solide gebaut. Damit die Sicherheit gewährleistet ist, wurde eine kräftige Halteklaue entwickelt, die durch einen Montagebügel montiert wird. Um zu verhindert, das Personen in den Gefahrenbereich eindringen können, sind im unteren Bereich Bretter und im oberen Bereich Netze montiert.