Stromrelais Typ STW einstellbar / Frequenzrelais Typ FR

Stromrelais Typ STW einstellbar

Stromrelais Typ STW sind elektronische Messrelais zur Überwachung von Strömen. Je nach Ausführung können ein oder mehrere Verbraucher mit einem Gerät über¬wacht werden.

Spezielle Einsatzfälle, bei denen Stromwächter eingesetzt werden können, sind
-    Hindernisfeuer
-    Stein- und Holzbearbeitungsmaschinen
-    chemische Anlagen
-    Werkzeugmaschinen aller Art

und überall dort, wo es erforderlich ist, das Über- oder Unterschreiten eines Grenzwertes zu überwachen. Weitere Geräte zur Stromüberwachung finden Sie bei den digitalen Messgeräten.

Technische Daten

Funktion und Eigenschaft

Entsprechend der Aufgabenstellung und der Ausführung werden die Stromrelais über Wandler oder direkt in den Stromkreis des zu überwachenden Verbrauchers ange-schlossen. Das eingebaute Schaltrelais zieht nach Anlegen der Versorgungs¬span¬nung an. Bei Überschreiten des vorgegebenen Schaltpunktes fällt das Relais nach Ablauf der Ansprechverzögerung ab.

Frequenzrelais Typ FR

Das FRMU1000 ist Drehzahlwächter, Frequenzwächter und Messumformer in einem Gerät. Zwei Grenzwerte mit je einem Relais stehen für Unter- oder Überfrequenz-, Unter- oder Überdrehzahl- oder Fensterüberwachung zur Verfügung. Der Eingang für Drehzahlüberwachung kann Signale von Näherungsschaltern mit 2- oder 3-Draht-, NPN- oder PNP-Anschluss auswerten. Die Anzeige ist skalierbar, so dass beispielsweise bei mehreren Impulsen/Umdrehung (Initiator an Zahnrad) die tatsächliche Drehzahl der überwachten Welle angezeigt werden kann.