Ringstelltransformatoren

Typ RU (Einphasen-Ringstelltransformator) / Typ RU-M (mit Motorantrieb)

Nennstrom von 1.25 A bis 32 A. Primär 230 V. Sekundär 0..230 / 0..230/260  V. Nach DIN VDE 0552. Ausgeführt als Spartransformator mit Drehknopf und Skala. Stufenlose Einstellung der Spannung. Drehwinkel über den gesamten Stellbereich ca. 330°.

Typ DRU (Dreiphasen-Ringstelltransformator) / Typ DRU-M (mit Motorantrieb)

Nennstrom von 1.25 A bis 32 A. Primär 3x400 V. Sekundär 3x0..400 / 3x0..400/450  V. Nach DIN VDE 0552. Ausgeführt als Spartransformator mit Drehknopf und Skala. Stufenlose Einstellung der Spannung. Drehwinkel über den gesamten Stellbereich ca. 330°.

Typ RSE (Einphasen-Säulenstelltransformator)

Nennstrom von 43 A bis 250 A. Primär 230 V. Sekundär 0..230 / 0..400  V. Nach DIN VDE 0552. Ausgeführt als Spartransformator mit angebautem Motorantrieb 230 V und 50 Hz. Stellzeit ca. 27 Sekunden. Endschalter in min. und max. Stellung.

Typ DRSE (Dreiphasen-Säulenstelltransformator)

Nennstrom von 15 A bis 174 A. Primär 3x400 V. Sekundär 3x0..400 V. Nach DIN VDE 0552. Ausgeführt als Spartransformator mit angebautem Motorantrieb 230 V und 50 Hz. Stellzeit ca. 27 Sekunden. Endschalter in min. und max. Stellung. Schaltgruppe Yn0.

Bei allen Transformatoren gelten folgende Spezifikationen: Klemmanschluss. Vorbereitet für Schutzklasse 1, Umgebungstemperatur ta=40°C, Frequenz 50/60 Hz.