Positioniersystem mit IO-Link

März 2017

Positioniersysteme vom Typ PSE / PSS / PSW sind intelligente Antriebe mit integriertem Motor, Getriebe, Motorregelung, Kommunikation und Absolut-Encoder. Sie bringen das Führungsgeländer, Werkzeuge oder die Inspektionskamera automatisch an die richtige Position für das neue Format im Maschinenprozess.

Unser Lieferant halstrup-walcher ist der erste Aktoren-Hersteller, der Positioniersysteme mit IO-Link anbietet. Somit hält IO-Link nicht nur Einzug in die Welt der Sensoren, sondern auch der Aktoren. Mit nur einem ungeschirmten 3-adrigem Anschlusskabel können die Positioniersysteme kostengünstig in Maschinen integriert werden. Gateways setzen dann auf beliebige, kundenspezifische Feldbusse um. Das in den Positioniersystemen implementierte Time-Stamp-Verfahren ermöglicht einen synchronisierten Start mehrerer Positioniersysteme, auch zeitversetzt zum Fahrbefehl. IO-Link schafft einen transparenten Durchgriff für Sensoren und Aktoren und verringert die Komplexität, erleichtert das Einrichten und spart Kosten.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fordern Sie weitere Informationen an oder melden Sie sich bei uns. Gerne geben wir Auskunft.