Neuheit: Hochtemperatur-Schmierstoffe für die Nahrungsmittelindustrie

November 2017

Die Lager von Produktionsanlagen sind während dem Herstellungsprozess hohen Temperaturen ausgesetzt. Insbesondere bei der Produktion von Lebensmitteln, Kosmetika und Pharmazeutika sowie bei der Textilverarbeitung, Klär-, Abfüll- und Verpackungsanlagen.

Die richtige Schmierlösung ist ein wichtiger Schlüsselfaktor, um vorzeitige Ausfälle der Lager zu vermeiden. Dies führt zu Produktivitätssteigerungen und geringen Maschinen-stillstandszeiten.

Die Schmierstoffe UltraGrease ATOX2 und UltraChain FG220 von Trelco wurden speziell für die Anwendung im Lebensmittelbereich entwickelt. Die Lebensmittelsicherheit ist dank der NSF H1-Freigabe jederzeit gewährleistet. Das Schmierfett ATOX2 zeigt eine konstante Schmierleistung für Temperaturen bis 160 °C, kurzzeitig bis 200 °C. Das Schmieröl FG220 ist für Temperaturen bis 250 °C ausgelegt, kurzzeitig bis 300 °C. Die innovativen Hochtemperatur-Schmierstoffe bestechen durch die antikorrosiven Eigenschaften, wirken wasserabweisend und sind alterungsstabil. Der Nachschmierinterwall wird verlängert und reduziert den Schmierstoffverbrauch.

Trelco AG bietet alles aus einer Hand, um das Potential einer optimalen Anlagenschmierung auszuschöpfen: massgeschneiderte Lösung für Ihre Anlage, komplette Montage und Integration in der Anlage, technischen Support, Service und Schulungen.

Unsere Schmierlösungen präsentieren wir Ihnen an der Messe maintenance am 7. und 8. Februar 2018 in Zürich. Halle 3, Stand E01.